Dr. med. Andreas Fischer

Facharzt für Anästhesiologie | Spezielle Schmerztherapie

 

asg team drmed fischer

 

 

Als langjähriger Facharzt für Anästhesiologie und Oberarzt einer großen Klinik habe ich mich 2007 entschlossen, die Weiterbildung für die „Spezielle Schmerztherapie“ am Bergmannsheil Bochum zu absolvieren. Diese Klinik unter der damaligen Leitung von Prof. Dr. med. Michael Zenz und Prof. Dr. med. Christoph Maier ist einer der renommiertesten und bekanntesten Schmerzkliniken Deutschlands. Schwerpunkte waren neben den chronischen Schmerzen an der Wirbelsäule vor allem Schmerzen bei Nerven- oder Rückenmarksverletzungen oder das Chronische Regionale Schmerzsyndrom, kurz CRPS oder auch Morbus Sudeck. Das Bergmannsheil leistet in Deutschland ausgedehnte Forschungsarbeit und umfangreiche Patientenversorgung, bis 2009 konnte ich von dieser immensen Kompetenz lernen, um dann vor der Ärztekammer Westfalen-Lippe die Zusatzqualifikation „Spezielle Schmerztherapie“ zu erhalten.

Nach meinem Eintritt in die ASG - Anästhesie & Schmerztherapie GbR 2012 bin ich zunächst als Standortleiter für die Ambulante Anästhesie nach Mönchengladbach gewechselt, um dann 2016 die Ermächtigung zur Behandlung chronisch schmerzkranker Patienten durch die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein zu erhalten. Im April 2016 habe ich die schmerztherapeutische Tätigkeit aufgenommen, bevor im Oktober 2018 die neuen Räumlichkeiten in der Wallstraße bezogen wurden. Die stetig ansteigende Patientennachfrage hatte diesen Umzug nötig gemacht.

Im Verlauf 2019 soll die Weiterbildung „Palliativmedizin“ abgeschlossen werden.

Unsere Praxis steht für eine moderne, an Leitlinien orientierte Medizin. Wir nehmen uns Zeit! Ein erster Termin kann daher 60-90 Minuten dauern und soll die Grundlage für ein schmerztherapeutisches Konzept legen, welches medikamentöse, physiotherapeutische  und andere Verfahren umfassen kann. Ziel aller Bemühungen ist die Schmerzlinderung und Steigerung der Lebensqualität. Unsere Praxis engagiert sich für dieses Ziel!

 

Jahrgang 1962 - geboren in Witten / Ruhr

1984 - 1987

Ausbildung Krankenpflege Universität Bonn
1988 - 1994 Studium der Humanmedizin, Universität Bonn
1994 - 1995
Arzt im Praktikum Herzzentrum Frankfurt
1996 - 2000
Facharztweiterbildung, Unikliniken Bonn
1996
Promotion zum "Dr. med." über Anticardiolipin -
Antikörper (Neurologie)
2000 Facharzt für Anästhesiologie
2001 - 2007 Oberarzt Anästhesiologie Marienhospital Düsseldorf
Weiterbildung "Spezielle Schmerztherapie",
Bergmannsheil Bochum
2009 - 2011 Leitender Arzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Taamskliniek Curacao
ab 2012
Partner der ASG - Anästhesie & Schmerztherapie GbR
2014 - 2018 Standortleitung Ambulantes OP Zentrum, Viersener Str,
50-52, Mönchengladbach
04 / 2018 Beginn Tätigkeit "Spezielle Schmerztherapie" mit Praxissitz Viersener Strasse
seit 01.10.2019 Praxis für Schmerztherapie, Wallstraße 20,
41061 Mönchengladbach

 

Mitgliedschaften

DGAI
Deutsche Gesellschaft für Anästhesie und Intensivmedizin
BDA Bundesverband Deutscher Anästhesisten
vormals: DGSS
Deutsche Schmerzgesellschaft
IASP International Association fpr the study of pain

 

Qualiifikationen

Ultraschallgesteuerte Injektionen
u.a. Nervenschmerz
Botulinumtoxin       u.a. Migräne
Psychosomatische Grundversorgung
Bio-/Psycho-/ Soziales Schmerzmodell
Sprachen (auch für Anamnesegespräche) Englisch, Spanisch, Niederländisch

 

Ausgewählte Fort- und Weiterbildungen 

Deutscher Schmerzkongress Mannheim
 Jährlich
Kongress "World Institute of Pain", WIP
alle 2 Jahre, zuletzt besucht in Dublin 05/2018
Weltschmerz-kongress der IASP alle 2 Jahre, zuletzt besucht in Boston 09/2018
Weiterbildung Palliativmedizin Abschluss 2019

 

Aktualisiert am 21.05.2019

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 16.30 Uhr

Mittwoch und Freitag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Schmerzpraxis Mönchengladbach

Dr. med. Andreas Fischer
Wallstraße 20
41061 Mönchengladbach

Telefon   02161- 277 69 60
Fax           02161- 277 69 69

schmerzpraxis-mg@asg-online.com

a.fischer@asg-online.com